SuperLenny Sportwetten Steuer sparen – Wetten ohne Gebühren und Kosten!

 
42
59
0
BEWERTUNG: 5.9

Seit der Staat die Wettsteuer reformiert hat, gibt es im Bereich der Buchmacher große Verwirrungen, was die Handhabung dieser Angelegenheit anbelangt. Nun ist es verpflichtend, dass von jedem auf eine Wette getätigten Einsatz fünf Prozent Steuer an den Staat abgeführt werden, hier macht auch SuperLenny keine Ausnahme. Manche Unternehmen schaffen es dabei aus finanziellen und wirtschaftlichen Gründen nicht, diesen Betrag für ihre Kunden zu übernehmen. Deshalb lässt inzwischen ein großer Teil der Anbieter die Kunden direkt für diese Beträge aufkommen. SuperLenny gehört zu den Buchmachern, welche in diesem Rahmen eine deutlich bessere Kundenfreundlichkeit an den Tag legen. Doch wie sieht dieses Modell nun im Detail aus?

Positives und Negatives
POSITIV
Faires und respektables Quotenniveau
SuperLenny übernimmt die Steuer für den Kunden
Das Supportteam steht rund um die Uhr zur Verfügung
Großer Wert auf verantwortungsvolles Spielen
Unterstützt von branchenerfahrenen Unternehmen
NEGATIV
bei den Kartenzahlungen eine 2,5%ige Gebühr
Livewetten noch weit unter den besten Buchmachern

BEWERTUNG

Bewertung
User Bewertung
5.1
MOBILE
0
4.1
ZAHLUNGSMETHODEN
0
4.1
KUNDENSERVICE
0
8.3
BONUS
0
6.4
WETTANGEBOT
0
7.4
WETTQUOTEN
0

Wettsteuer bei SuperLenny

Grundsätzlich hat sich SuperLenny dazu entschlossen, die Steuer für die Kunden zu übernehmen. Natürlich fällt auch hier die fünf Prozent Steuer an, welche eingehalten werden muss. Dabei ergibt sich natürlich die Frage, wie das Ganze finanziert werden kann. Erstaunlicherweise kann SuperLenny dabei noch immer leicht überdurchschnittliche Quoten präsentieren, was in Kombination mit der Übernahme der Wettsteuer ein sehr attraktives Ergebnis ergibt. Nun kann der Kunde, wenn er eine Wette bei diesem Anbieter abschließt, von der maximalen Höhe des Gewinns profitieren. Es werden ihm dabei zu keinem Zeitpunkt die für die Steuer fälligen Beträge abgezogen. Gerade dies ist ein Vorteil, den viele Kunden dabei sehr zu schätzen wissen, und die daher mit Absicht zu diesem Anbieter tendieren. Vor allem auf lange Sicht gesehen ist es so ohne weiteres möglich, sehr gute finanzielle Ergebnisse zu erzielen, da jedes Mal ein kleiner Teil des Geldes gespart werden kann. Manche vermuten dabei gleichzeitig eine Mischform, wie sie zum Beispiel von Interwetten praktiziert wird. Doch das Bezahlen der Steuer durch den Anbieter erfolgt völlig unabhängig davon, ob die betreffende Wette dabei gewonnen werden konnte, oder verloren ging.

SuperLenny Bewertung
BEWERTUNG
  • Vielfältiges Wettangebot
  • Faires und respektables Quotenniveau
  • SuperLenny übernimmt die Steuer für den Kunden
  • Das Supportteam steht rund um die Uhr zur Verfügung
  • Großer Wert auf verantwortungsvolles Spielen
JETZT BONUS HOLEN
USER BEWERTUNG

Wettsteuer bei SuperLenny in Stichpunkten zusammengefasst

  • SuperLenny übernimmt die Steuer für den Kunden
  • Quoten bleiben dennoch auf attraktivem Niveau
  • äußerst lohnenswerte Kombination

Auswirkung der Wettsteuer bei den Wettquoten von SuperLenny an einem Beispiel erklärt

Gerade wer sich noch nicht so lange mit dieser Steuer beschäftigt hat, kann manchmal nicht besonders leicht verstehen, um welche finanzielle Tragweite es sich hier eigentlich handelt. Nehmen wir also an, ein Kunde möchte 100 Euro auf einer Wette platzieren, welche mit einer Quote von genau 3.0 ausgezeichnet ist. Verlangt der Buchmacher nun eine Steuer, so kann er einen maximalen Gewinn von 285 Euro erzielen. In diesem Fall kommt aber das System ins Spiel, welches von SuperLenny praktiziert wird. Denn nun wird deutlich, wie groß die Ersparnis durch den Wegfall der Wettsteuer wirklich ist. Bei diesem Buchmacher bekommt der Kunde, wenn er die Wette gewinnt, die vollen 300 Euro ausbezahlt. In diesem Fall müsste der Anbieter also einen Betrag von fünf Euro, was fünf Prozent des gezahlten Einsatzes entspricht, an das Finanzamt weiterleiten. Gerade dies ist ein Punkt, bei dem sich der Wechsel zu einem Anbieter ohne die Wettsteuer als sehr günstig erweist.

Wettsteuer umgehen bei SuperLenny

Die Wettsteuer wird nur auf europäischem Boden in dieser Form fällig, weshalb es zahlreiche Möglichkeiten gäbe, um diese zu umgehen. Diese drehen sich alle um den Ansatz, dass ein aus dem Ausland geführtes Konto nicht wettsteuerpflichtig ist. Dies kann zur Gründung einer Spielgemeinschaft führen, welche die Wetten alle gebündelt über einen Kontaktmann im Ausland auf der Plattform platzieren lässt. Gleichzeitig kann dies auf dem technischen Wege vorgetäuscht werden. Dafür kann zum Beispiel die eigene IP-Adresse verschleiert, oder VPNs eingesetzt werden. Davon ist aber dringend abzuraten, da auch diese Methoden sich nicht durch eine besonders große Sicherheit auszeichnen.

Wieso haben manche Anbieter eine Steuer und andere nicht?

Die unterschiedliche Handhabung der Steuer ist vor allem darin begründet, dass der Staat in dieser Hinsicht eine große Grauzone übrig gelassen hat. Denn es wurde staatlich nur festgelegt, dass die Steuer auf irgendeinem Wege an den Staat entrichtet werden muss. Welche Partei dabei für die entsprechenden Beträge sorgt, wurde dabei offen gelassen. So kam es dazu, dass sich die vielen unterschiedlichen Ansätze entwickelt haben, welche hierbei heute auf dem Markt zu finden sind. SuperLenny hat es demnach geschafft, ein Modell zu entwickeln, um trotz des Übernahme der Steuer rentabel zu bleiben. Dazu war ein gut ausbalanciertes Konzept notwendig, um dennoch die Quoten auf einem guten Niveau zu halten. Allerdings lohnt sich diese Mühe, denn sie spiegelt sich in der hohen Attraktivität des Anbieters wieder.

Muss ich meine Sportwettengewinne dem Finanzamt melden und auch nochmal versteuern?

Wenn die Gewinne, welche über die Sportwetten bei SuperLenny erzielt wurden, erst einmal auf dem Konto sind, so kann sich der Kunde uneingeschränkt darüber freuen. Dies bedeutet, dass diese Summen nicht noch ein weiteres Mal versteuert werden müssen. Zuallererst gilt es hierbei anzumerken, dass die Einkommenssteuer hierbei nicht fällig wird. Dies ist eine der Hauptsorgen, welche allerdings in diesem Kontext unbegründet ist. Zugleich ist die Wettsteuer bereits ebenfalls in vollem Umfang entrichtet worden. Dies liegt daran, dass der Buchmacher selbst die entsprechenden Beträge an das Finanzamt entrichtet hat. Der Gewinn, welcher letztendlich auf dem Konto ankommt, kann also in vollen Zügen genossen werden.

Weitere Fragen zur SuperLenny Wettsteuer

Wird die Wettsteuer auf den Umsatz oder Gewinne erhoben?

Die Wettsteuer wird, ganz nach dem staatlichen Glücksspielvertrag, auf den Umsatz erhoben.

Wie hoch ist die Wettsteuer bei SuperLenny?

Die Wettsteuer beträgt bei diesem Anbieter genau fünf Prozent der gezahlten Einsätze.

Kann man die Wettsteuer absetzen?

Nein, die Wettsteuer kann dabei nicht abgesetzt werden.

Zahlt SuperLenny auch eine Wettsteuer im Ausland?

Nein, auf nicht europäischem Boden zahlt SuperLenny keine Wettsteuer.

Kann ich mich weigern die Wettsteuer bei SuperLenny zu zahlen?

Nein, eine Weigerung kann nicht erfolgen, da der Anbieter selbst für die Summe aufkommt.

Maximaler Bonus
Maximaler Bonus
Prozent
Bewertung
Zum Anbieter
Wettanbieter
Maximaler
Bonus
50€
Prozent
50%
Bonuscode
Kein Code nötig
Bonus ohne
Einzahlung
Bewertung
5.9
Zum
Wettanbieter

GEFÄLLT MIR
WAS HALTEN
SIE DAVON?

Ich liebe es!
0%

Intressant
0%

Naja...
0%

Überrascht
0%

Schlecht
0%

Traurig
0%
SuperLenny bewertet am mit 5.9/10
Kommentare
MOBILE
7.4
ZAHLUNGSMETHODEN
8.3
KUNDENSERVICE
6.4
BONUS
4.1
WETTANGEBOT
4.1
WETTQUOTEN
5.1

  • Glückliche Kunden
    8975
    Besucher haben bereits
    einen Bonus verwendet!
    Testsieger Januar 2018
    Tipico
    BONUS: 100% Willkommensbonus bis zu 100€
    • Lukrativer Neukundenbonus
    • Bewährter Wettanbieter mit deutscher Lizenz und TÜV Zertifikat
    • Keine Wettsteuer für Kunden
    • Gebührenfreie Einzahlungen inkl. PayPal
    BONUS: 100% Willkommensbonus bis zu 100€
    Abonnieren
    Newsletter!
    12757 Besucher haben den Wettsteuer.de Newsletter abonniert
    Jetzt kostenlosen Wettsteuer.de
    Newsletter abonnieren!
  • anmelden und steuerfrei wetten